TUMCREATE Ltd.

TUMCREATE ist eine Forschungsplattform für die Verbesserung von Singapurs öffentlichem Nahverkehr inklusive der Entwicklung von elektrischer und autonomer Mobilität. Über 100 Forscher der Technischen Universität München (TUM) und der Nanyang Technological University (NTU) arbeiten zusammen mit der finanziellen Unterstützung von Singapurs National Research Foundation (NRF) als ein Teil des Campus for Research Excellence And Technological Enterprise (CREATE).

ease - eine einfach anzubringende elektrische Antriebseinheit für gewöhnliche Fahrräder

ease ist eine Forschungsarbeit von Felix Roemer, Simon Schmalfuss und Marius Mrosek vom Gemeinschafts-Institut TUMCREATE.

Die elektrische Antriebseinheit mit dem Namen ease kann einfach an gewöhnliche Fahrräder angebracht werden und bietet damit eine Lösung, diese einfach in elektrische Fahrräder (Pedelecs) zu konvertieren. Eine spezielle Reibrolle treibt das Hinterrad an und unterstützt den Fahrer. Trotz Anbauten wie Schutzbleche oder Gepäckträger können die meisten bestehenden Fahrräder mit ease ausgestattet werden. ease beinhaltet eine integrierte Halterung, welche ohne jegliches Werkzeug auskommt und auch keine weiteren Sensoren oder Montagevorrichtungen benötigt. Die als "Patent pending" eingetragene Lösung erfüllt die notwendigen Gesetzte und Standards, um als "Pedelec" ohne Führerschein, Helm oder Nummernschild in den meisten Ländern der Welt gefahren werden zu dürfen. ease ist mit 3,5 kg leicht zu tragen und sehr kompakt, vor allem, wenn es zusammengeklappt ist. Die Batterie ermöglicht eine Reichweite von bis zu 50 km und unterstützt bis zu 25 km/h mit bis zu 250 W Motorleistung.


Kategorie: RESEARCH INSTITUTES

Zurück