ERSA GmbH

Ersa Rework-Systeme

Seit über einem Jahrzehnt profitieren über 5.000 Anwender weltweit schon von der patentierten Ersa IR-Rework-Technologie. Neben dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis haben sich die Ersa Systeme ihre führende Marktposition erobert, weil sie auch bei anspruchsvollsten Rework-Anwendungen beste Ergebnisse liefern. Die Modellvielfalt reicht bis hin zu automatisierten Hybrid-Stationen.

Das Hybrid-Rework-System HR 600/2, das bereits in der automatisierten Bearbeitung von Baugruppen Maßstäbe setzt, wurde um ein VOIDLESS-Modell ergänzt. So können Rework-Anwender die gleiche Void-Freiheit der Lötstellen generieren wie im Reflowlöten mit einer Ersa VOIDLESS-Anlage.

Zur SMT 2017 zeigt Ersa mit dem Hybrid-Rework-System HR 550 ein weiteres Hochleistungsmodell zum effizienten und sicheren Rework auf dem Linien-Stand des Fraunhofer IZM. System-Highlights sind die kamera- und softwareunterstützte Bauteilplatzierung, hochpräzise Mechanik und komplett neue, noch anwenderfreundlichere Bediensoftware.

Das kompakte HR 200 für Rework-Anwendungen „out of the box” überzeugt Profis und Einsteiger nicht nur mit einfachem Setup sondern auch mit seiner intuitiven Bedienung.

Ersa-Rework-Produktpalette:

- HR 600/2 (HR 600/2 VOIDLESS)
- HR 550
- HR 200
- i-CON VARIO 4
- ... und mehr


Kategorie: REPAIR

Internet: www.kurtzersa.de

Zurück